Thüringer Tennisverband e.V.
Aktuelles
20.04.2015

Thüringer Freiluft-Saison beginnt - zahlreiche Höhepunkte im Terminkalender

Mit der bundesweiten Breitensportaktion "Deutschland spielt Tennis" starten am kommenden Wochenende die meisten der 69 Thüringer Tennisvereine in die diesjährige Freiluft-Saison. Lediglich der TC Optimus Erfurt hatte bereits vor wenigen Tagen mit einem Leistungsklassenturnier die Sandplatz-Saison eröffnet. Bereits am 1. Mai erfolgt der Start zu den diesjährigen Punktspielen im Sommer, wo insgesamt mit 350 Thüringer Mannschaften von der Kreisklasse bis zur Regionalliga mehr Teams als im Vorjahr gemeldet haben. Dabei wird der TC 1990 Apolda mit seinen Herren 40 als einzige Thüringer Mannschaft in der Regionalliga Südost spielen. In der Ostliga ist der TTV in dieser Saison mit sieben Mannschaften vertreten. Dies sind die Herren sowie Herren 60 des TC 1990 Apolda, die Damen 40 des USV Jena, die Damen 50,  Herren 40 und Herren 55 des Erfurter TC Rot-Weiß und die Herren 50 des TV Am Saalebogen Rudolstadt.


Trotz des bedauerlichen Rückzugs des Erfurter TC Rot-Weiß aus der Bundesliga der Herren wird es auch in dieser Saison wieder zahlreiche Höhepunkte für die Thüringer Tennisfreunde geben.


An der Spitze des Turnierkalenders in Thüringen steht wieder das traditionelle Henner-Henkel-Gedächtnis-Turnier des TC Erfurt 93, das vom 3. - 5. Juli  in diesem Jahr Jubiläum feiert und bereits zum 50. Mal ausgetragen wird. Vom 31. Juli - 2. August gibt es die zwölfte Auflage des Wartburg-Cups  im Rahmen der Dunlop-Cup-Serie Ost in Eisenach. Der Salve-Cup zu Pfingsten in Weimar, das Greizer Turnier ((25./26. Juli), der Babolat-Cup in Altenburg (30. Juli - 2. August), das Jenaer Turnier (5. - 7. August), die Prince-Open in Sonneberg (15./16. August) und der Glockenpokal in Apolda vom 25. - 27. September vervollständigen neben zahlreichen Leistungsklassen-Turnieren sowie Kinder-und Jugendturnieren den reichhaltigen Terminkalender des TTV.


Die Thüringer Landes-Einzelmeisterschaften der Damen und Herren finden vom 4. - 7. Juni statt.  Die weiteren Landesmeisterschaften werden in der U12 (6./7. Juni), U18 (19. - 21. Juni), U14 (3. - 5. Juli) und der Senioren (10. - 12. Juli) ausgetragen.


Knut-Michael Meisel


« weitere aktuelle Meldungen

Tennispoint

Tennispeople