Thüringer Tennisverband e.V.
23.05.2019

Damen-Regionalliga in Erfurt am 30. Mai 2019

Die erste Damenmannschaft des Erfurter TC Rot-Weiß e.V. (ETC Rot-Weiß) wird am kommenden Donnerstag, 30. Mai 2019, ab 11.00 Uhr zum ersten Heimspiel in der Regionalliga Süd-Ost gegen den bayerischen TC Aschheim e.V. aufschlagen. Der Verein lädt alle Tennisfreunde zu einem schönen Tennistag auf die Anlage in der Martin-Andersen-Nexö-Straße 2 in Erfurt herzlich ein. Es wird hochklassiges Tennis unserer Thüringer Spitzenspielerinnen um Elisabeth und Christine Junge-Ilges, Lena Gölz, Lea Störmer, Hana Malicka und Charlotte Ziegler (alle ETC Rot-Weiß) zu sehen sein. Die Mannschaft wird verstärkt durch international erfahrene Spielerinnen wie Stella Wiesemann (USV Jena e.V.), Justin Ozga und Nicole Rottmann. Der ETC Rot-Weiß hofft auf zahlreiche Zuschauer und Unterstützer an diesem Tag. Wir drücken die Daumen für den ersten Heimsieg in der Regionalliga.

Text: ETC Rot-Weiß

« weitere aktuelle Meldungen

Tennispoint

Tennispeople