Thüringer Tennisverband e.V.
Aktuelles
12.03.2020

Absage des 27. TTV-Jüngstenturniers

Aufgrund der sich aktuell sehr dynamisch verhaltenden Lage rund um das Corona-Virus hat der Turnierausschuss entschieden, das 27. offene TTV-Jüngstenturnier am Sonntag, 15.03.2020 im LLZ Weimar abzusagen.

Ziel dabei ist es, mögliche Risiken präventiv zu vermeiden und zu umgehen. Bei einer Meldezahl von aktuell 35 Kindern konnten wir unter Betrachtung aller begleitenden Eltern, Großeltern und Trainer mit einer schwankenden Teilnehmerzahl von 50-80 Teilnehmern rechnen, die sich gleichzeitig auf engstem Raum aufhalten würden. Dazu kommt, dass auf uns durch eventuelle Auflagen ein deutlich erhöhter Sicherungsaufwand (Anwesenheitsfeststellung aller Personen, Fiebermessen etc.) zukommen würde.


Die Entscheidung wurde von uns nach reiflicher Überlegung getroffen und ist uns nicht leichtgefallen. In der derzeitigen Situation sehen wir die Absage jedoch als die vernünftigste Lösung an.


« weitere aktuelle Meldungen

Tennispoint

Tennispeople